Der Rugby Club trauert um Cynthia Karl

Bild von CynthiaCynthia war seit August 2011 in unserem Verein und damals Spielerin bei den "Ratisbonnies", unserem ersten Damenteam. Nach ihrer ersten Krebsdiagnose und der folgenden Behandlung kam sie zurück und war sogar wieder mit im Trainingsbetrieb. Nachdem Marc das Damenteam 2014 wiederbelebt hat, war Cynthia auch dort wieder mit dabei und kümmerte sich z.B. auch um die Öffentlichkeitsarbeit.

Bis zuletzt hat uns Cynthia die Treue gehalten und war immer bei den Heimspielen mit dabei.
Unsere Mädels haben sie in den letzten Wochen immer wieder besucht und sie so noch ein Stück weit mit begleitet.

Sie verstarb gestern zu Hause im Kreise ihrer Familie.

Danke für alles Cynthia und Ruhe in Frieden.